The Gentle Way Book For People Who Believe In Angels

July 31, 2020

Nda softwareentwicklung Muster

Filed under: Uncategorized — Tom Moore @ 7:47 AM

Sie können Ihren Softwarequellcode auch schützen, indem Sie eine Gesamtdefinition verwenden, die alles abdeckt, was mit dem fertigen Produkt (Anwendung) zusammenhängt. Da Sie im Begriff sind, einen Software-Entwicklungspartner zu wählen und bereits einige Outsourcing-Unternehmen auf der Grundlage ihrer Antworten auf Ihren Antrag auf Vorschlag in die engere Wahl genommen haben, zögern Sie nicht, sie zu bitten, eine Geheimhaltungsvereinbarung so schnell wie möglich zu überprüfen und zu unterzeichnen, idealerweise vor dem Austausch vertraulicher Details. Der Entwickler verpflichtet sich, den Kunden von und vor allen Klagen und Kosten jeder Art im Zusammenhang mit der Software zu entschädigen, zu verteidigen und zu schützen, einschließlich angemessener Anwaltskosten aufgrund der Verletzung der geistigen Rechte Dritter durch den Entwickler. Wenn es um Einzelhandelssoftware geht, verwenden die meisten Unternehmen einen Endbenutzer-Lizenzvertrag (EULA), um ihre Software zu schützen. Bei Relevant Software arbeiten wir mit internationalen Kunden zusammen und verstehen Ihren Drang, Ihre wertvollen Geschäftsinformationen sicher zu halten, perfekt. Für Ihre Bequemlichkeit haben wir eine Vorlage für eine NDA für die Softwareentwicklung entworfen. Solche Vereinbarungen verbieten in der Regel Reverse Engineering, Analyse oder Änderung der Software. Wenn Sie jemals darüber nachgedacht haben, Software zu erstellen oder sogar zu lizenzieren, werden Sie wahrscheinlich auf etwas gestoßen sein, das als Software-Quellcodes bezeichnet wird. Wenn Sie die Quelle einem Freelancer/unabhängigen Auftragnehmer, der an Ihrem Softwareprojekt arbeitet, offenlegen, möchten Sie andererseits sicherstellen, dass alle Arbeiten, die der Freelancer während des Projekts produziert, Zu Ihrer Aufgabe werden, insbesondere wenn Sie die Arbeit bezahlt haben. Die Software-Entwicklungs-Non-Disclosure-Vereinbarung ist ein Formular, das verwendet wird, um die vertraulichen und proprietären Informationen einer Person oder von Einzelpersonen zu schützen, die Software entwickeln möchten. Im Falle einer solchen Vereinbarung können die vertraulichen Informationen Quellcode, Softwareprodukte, Geschäftspläne oder Analysedaten enthalten, die nicht veröffentlicht wurden.

Die sensible Natur der Funktion und des Zwecks von Software vor der Veröffentlichung macht Softwareentwicklung NDAs an der Tagesordnung, wobei die meisten Unternehmen darauf bestehen, dass sie vor Beginn einer Geschäftsbeziehung eingerichtet werden. Es wird empfohlen, dass jede Partei einen Anwalt konsultiert, um sicherzustellen, dass die Vereinbarung, die sie eingehen, ihr geistiges Eigentum in vollem Umfang schützt, um die potenziellen Schäden zu begrenzen, die durch Veruntreuung verursacht werden. Wenn Ihre Software und alle zugehörigen Informationen und Dokumente von mehreren Parteien (Arbeitgeber, Berater, Freiberufler, die mit der anderen Partei zusammenarbeiten) angezeigt und abgerufen werden, können Sie auch eine Klausel einfügen, in der sie eine Liste aller Parteien fordert, die Zugriff auf Ihre vertraulichen Informationen hatten. Es ist wichtig, vertrauliche Informationen Ihres Unternehmens zu schützen, insbesondere bei der Auswahl eines IT-Partners für die Softwareentwicklung. Wenn Sie beabsichtigen, eine Partei (einen Freiberufler/unabhängigen Auftragnehmer oder ein anderes Unternehmen) mit dem Testen Ihrer Software zu beauftragen, sollten Sie sich auch bemühen, Ihre vertraulichen Informationen zu schützen, indem Sie ausdrücklich vorsehen, dass der Software-Quellcode oder sein Endprodukt nur zu Evaluierungszwecken verwendet werden darf und keine anderen Verwendungen gestattet sind. Um die Wahrscheinlichkeit des Missbrauchs, des Diebstahls oder der Offenlegung des Quellcodes Ihrer Software zu verringern, können Sie eine NDA verwenden, um ausdrücklich vorzusehen, dass Sie möchten, dass alle vertraulichen Informationen – und Kopien dieser Informationen – an Sie zurückgegeben oder gelöscht werden. Eine NDA für die Softwareentwicklung ist oft von Kontroversen umgeben, aber es gibt ein paar gute Gründe, dieses Dokument zu unterzeichnen, bevor Sie vertrauliche Informationen mit Dritten teilen: Sie müssen jedoch nicht immer eine NDA unterzeichnen. Wenn Sie beispielsweise ein Softwareentwicklungsunternehmen mit dem Erstellen einer generischen mobilen App oder einer auf WordPress basierenden Website beauftragen, wird die gesamte legale Sache den Prozess nur verlangsamen. Wenn Sie keine vertraulichen Informationen teilen müssen, um Ihr Projekt abzuschließen, ist auch kein NDA erforderlich.

Send to Kindle

No Comments

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress