The Gentle Way Book For People Who Believe In Angels

July 30, 2020

Musterlösung zauberwürfel

Filed under: Uncategorized — Tom Moore @ 11:06 AM

Der Würfel hat eine ganze Kategorie von ähnlichen Rätseln inspiriert, gemeinhin als twisty Puzzles bezeichnet, die die Würfel in verschiedenen Größen oben erwähnt sowie verschiedene andere geometrische Formen umfasst. Einige solcher Formen sind das Tetraeder (Pyraminx), das Oktaeder (Skewb Diamond), das Dodekaeder (Megaminx) und das Ikosaeder (Dogic). Es gibt auch Rätsel, die ihre Form ändern, wie Rubiks Schlange und die Square One. Eine alternative Notation, Wolstenholme Notation,[54] wurde entwickelt, um Anfängern das Auswendigerhalten von Bewegungssequenzen zu erleichtern. Diese Notation verwendet dieselben Buchstaben für Flächen, außer sie ersetzt U durch T (oben), so dass alle Konsonanten sind. Der Hauptunterschied ist die Verwendung der Vokale O, A und I für den Uhrzeigersinn, gegen den Uhrzeigersinn und zweimal (180-Grad) Drehungen, was zu wortähnlichen Sequenzen wie LOTA RATO LATA ROTI führt (entspricht LU-R-UL-U-RU2 in Singmaster-Notation). Die Addition eines C impliziert die Rotation des gesamten Würfels, daher ist ROC die Drehung des Würfels im Uhrzeigersinn um seine rechte Fläche. Mittlere Schichtbewegungen werden durch Hinzufügen einer M zur entsprechenden Flächenverschiebung bezeichnet, sodass RIM eine 180-Grad-Drehung der mittleren Ebene neben der R-Fläche bedeutet. Die 4x4x4 und größeren Würfel verwenden eine erweiterte Notation, um auf die zusätzlichen mittleren Ebenen zu verweisen. Im Allgemeinen beziehen sich Großbuchstaben (F B U D L R) auf die äußersten Teile des Würfels (so genannte Flächen). Kleinbuchstaben (f b u d l r) beziehen sich auf die inneren Teile des Würfels (sogenannte Slices).

Ein Sternchen (L*), eine Zahl davor (2L) oder zwei Schichten in Klammern (Ll) bedeutet, die beiden Schichten gleichzeitig zu drehen (sowohl die innere als auch die äußere linke Seite) Zum Beispiel: (Rr)` l2 f` bedeutet, die beiden rechten Schichten gegen den Uhrzeigersinn zu drehen, dann die linke innere Schicht zweimal und dann die innere Vorderebene gegen den Uhrzeigersinn. Durch die Erweiterung werden bei Würfeln mit einer Größe von 6 x 6 und 6, Verschiebungen von drei Ebenen durch die Zahl 3, z. B. 3L, notiert. Die vorstehende Zahl ist auf Permutationen beschränkt, die nur durch Drehen der Seiten des Würfels erreicht werden können. Betrachtet man Permutationen, die durch die Demontage des Würfels erreicht werden, wird die Zahl zwölfmal größer: Einige Algorithmen haben zwar eine bestimmte gewünschte Wirkung auf den Würfel (z. B. zwei Ecken tauschen), können aber auch den Nebeneffekt haben, andere Teile des Würfels zu ändern (z. B. einige Kanten permutieren). Solche Algorithmen sind oft einfacher als die ohne Nebenwirkungen und werden früh in der Lösung eingesetzt, wenn die meisten Rätsel noch nicht gelöst sind und die Nebenwirkungen nicht wichtig sind.

Die meisten sind lang und schwer auswendig zu merken. Gegen Ende der Lösung werden stattdessen die spezifischeren (und in der Regel komplizierteren) Algorithmen verwendet.

Send to Kindle

No Comments

No comments yet.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URL

Sorry, the comment form is closed at this time.

Powered by WordPress